Newsroom
Meldung vom 13.03.2020

dm Lehrlinge ausgezeichnet

Tiroler Landeswettbewerb für Friseure und Stylisten
Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Beim diesjährigen Landeslehrlingswettbewerb für Friseure und Stylisten in Hall in Tirol stellten auch 14 dm Lehrlinge ihr Können unter Beweis. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Die jungen Talente belegten insgesamt 14 Stockerlplätze. Während Anna-Lena Tötsch aus der Filiale Lienz sich über den zweiten Rang für das erste Lehrjahr freuen durfte, wurde Janine Hausegger aus der Filiale Imst als Landessiegerin im dritten Lehrjahr ausgezeichnet. Die beiden haben sich somit für den Bundeslehrlingswettbewerb der Friseure im Juni qualifiziert.   



Salzburg/Wals, 13.03.2020. Am vergangenen Sonntag, den 08. Mai, fand der Tiroler Landeslehrlingswettbewerb der Friseure und Stylisten in Hall in Tirol statt. 14 Lehrlinge aus den dm Friseurstudios stellten ihr Können unter Beweis. Für ihre Arbeiten gab es insgesamt 14 Stockerlplätze. „Ich beglückwünsche unsere erfolgreichen dm Nachwuchstalente! Auf ihre Leistungen können sie sehr stolz sein. Ihre Auszeichnungen bestätigen die hohe Qualität der Lehrlingsausbildung bei dm drogerie markt“, freut sich dm Geschäftsführerin Petra Mathi-Kogelnik. 

Erfolge in allen Lehrjahren
Die Landessiegerin Janine Hausegger konnte sowohl bei der Hochsteckfrisur samt Abend Make-up als auch beim modischen Herrenschnitt punkten. Als Anerkennung für die Leistung wird ihr ein Jahr lang kostenfrei ein Auto zur Verfügung gestellt. „Es war super, dass wir von allen aus dem Team so gut unterstützt worden sind. Ich freue mich riesig über meine Platzierung und natürlich auch über das Auto“. Neben Siegen im Gesamtklassement gab es Platzierungen in einzelnen Bereichen. In der Kategorie „Damen“ ging der dritte Platz an Nadine Schöser. Bei den Herrenschnitten belegte Muhammet Ali Yildiz Rang eins, Jarolin Laura Platz zwei und Bronze ging an Hüseyin Yildiz. Insgesamt waren dm Lehrlinge aus allen drei Ausbildungsjahren erfolgreich.

Gesamtes Stockerl bei „O-zopft-ischs“
Mit kreativen Zopf- und Flechtfrisuren konnten die Nachwuchstalente besonders in der Kategorie „O-zopft-ischs“ punkten. Die Frisur wurde mit passendem Make-up und einem Outfit abgerundet. Hier war die Jury so begeistert von den Arbeiten der dm Lehrlingen, dass sie alle Stockerlplätze vergab. Sabrina Geisler belegte den 1. Rang, Bianca Wechselberger den zweiten und der dritte Platz ging an Nadine Schöser. 

Qualität in den dm friseurstudios
Die 172 dm friseurstudios bieten höchste Qualität in ihren Behandlungen. In eigenen „dm Akademien“ werden die Studiomitarbeiter von internen Vollzeittrainern geschult und weitergebildet. Bereits in der Lehrlingsausbildung setzt dm auf eine umfassende fachliche und persönliche Ausbildung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Deswegen wird besonders auch die Teilnahme an Lehrlingswettbewerbern gefördert. 

 

dm Lehrlinge ausgezeichnet (. jpg )

Landessiegerin Janine Hausegger und Drittplatzierte Fabienne Grießer

Maße Größe
Original 1600 x 1164 1,4 MB
Medium 1200 x 873 256,9 KB
Small 600 x 436 101,1 KB
Custom x