Newsroom
Meldung vom 18.06.2019

Schluss mit dem "Perioden-Tabu"

dm listet nachhaltige Monatshygiene von "einhorn"
Zu dieser Meldung gibt es: 8 Bilder
Ab sofort sind in allen 389 österreichischen dm Filialen sowie auf meindm.at die bunten Monatshygiene-Produkte des Berliner Start-ups "einhorn" erhältlich. Die Binden, Tampons, Slipeinlagen und Menstruationstassen mit frechen Namen und auffälligen Verpackungen pfeifen auf Diskretion. Doch nicht nur optisch sind die Produkte ein Highlight in den dm Regalen: Sie werden nachhaltig produziert, ein Teil der Gewinne wird in soziale Projekte reinvestiert.

Salzburg/Wals, 18. Juni 2019. Ob Tamtampons, Padsy Binden, Slipflip Slipeinlagen oder die Menstruationstasse Papperlacup – das junge Berliner Start-up "einhorn" macht Schluss mit dem "Perioden-Tabu". Denn die Produkte fordern ihre Benutzerinnen dazu auf, laut zu sein und sich über die Periode auszutauschen. Noch wichtiger als die auffällige Verpackung der "einhorn" Produkte ist der Inhalt: In Slipeinlagen, Binden und Tampons stammt die verwendete Baumwolle zu 100 Prozent aus Bio-Anbau. Der Verzicht auf den umhüllenden Plastikmantel macht die Produkte besonders hautfreundlich und atmungsaktiv. Gebleicht wird mit Sauerstoff anstatt Chlor. Zudem ist "einhorn" ein nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziertes Unternehmen. 50 Prozent der Gewinne werden von dem Unternehmen an soziale und nachhaltige Projekte reinvestiert, etwa in Menschenrechtsprojekte in Tansania, welche die Bio-Baumwollbauern vor Ort unterstützen.
 
Nachhaltige Monatshygiene boomt
Ab sofort sind die "einhorn" Neuheiten bei dm erhältlich und ergänzen die bestehende Auswahl an umweltfreundlichen Produkten für die Monatshygiene. "Der Trend zur Nachhaltigkeit setzt sich auch in diesem Sortimentsbereich seit einigen Jahren fort", bestätigt Petra Gruber, Geschäftsführerin im Ressort Marketing & Einkauf. "Wir führen Monatshygiene-Produkte aus Bio-Baumwolle und seit 2014 auch die ersten Menstruationstassen. Aufgrund der großen Nachfrage ist die Auswahl mittlerweile gewachsen. Aus dem einstigen Nischenbereich hat sich die Menstruationstasse zu einem fixen und wesentlichen Bestandteil der Kategorie Damenhygiene entwickelt, der nach wie vor ein großes Innovationspotenzial aufzeigt."
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 000 x 2 000
Tamtampons Piccolo, Normalo und Super bestehen zu 100 Prozent aus zertifizierter Bio-Baumwolle.
2 000 x 2 000
Tamtampons Piccolo, Normalo und Super bestehen zu 100 Prozent aus zertifizierter Bio-Baumwolle.
2 000 x 2 000
Padsy Binden: Bonjo wird untertags getragen, Nuit eignet sich durch die verlängerte Hinterseite für die Nacht.
2 000 x 2 000
Padsy Binden: Bonjo wird untertags getragen, Nuit eignet sich durch die verlängerte Hinterseite für die Nacht.
2 000 x 2 000
Slipflip Slipeinlagen sind hygienisch für unterwegs in Bioplastik aus Maisstärke einzeln verpackt.
2 000 x 2 000
Die Papperlacup Menstruationstasse wird aus medizinischem Silikon in Deutschland in zwei Größen (17 ml und 26 ml) hergestellt.
2 000 x 2 000
Die Papperlacup Menstruationstasse wird aus medizinischem Silikon in Deutschland in zwei Größen (17 ml und 26 ml) hergestellt.
2 000 x 2 000


Tamtampons Piccolo, Normalo und Super bestehen zu 100 Prozent aus zertifizierter Bio-Baumwolle. (. png )

Maße Größe
Original 2000 x 2000 2,7 MB
Medium 1200 x 1200 1,4 MB
Small 600 x 600 350,2 KB
Custom x