Newsroom
Meldung vom 14.01.2020

Extrem stabile Leichtgewichte

dopplers „unkaputtbare“ Carbonsteel-Modelle
Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder
Ein Regenschirm, der Leichtigkeit und Stabilität vereint? Klingt nach einem Ding der Unmöglichkeit. Doch die Carbonsteel-Modelle von doppler beweisen auf faszinierende Art das Gegenteil.

Braunau, 14. Jänner 2020. Der ausgeklügelte Materialmix aus hochwertigem Carbon, Stahl und Aluminium machen einen Carbon Steele Regenschirm extrem widerstandsfähig. Er trotzt Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 km/h im Windkanaltest – ein geprüftes Hightech-Produkt, perfekt für alle Witterungsverhältnisse. Und das, obwohl er selbst (je nach Ausführung) keine 400 Gramm auf die Waage bringt. Sein schickes Design und seine praktischen Funktionen runden den stimmigen Gesamteindruck gekonnt ab.

Der Carbonsteel Magic …
… lässt sich ganz einfach per Knopfdruck öffnen und schließen. Eine spezielle Beschichtung lässt sein Schirmdach sehr schnell trocknen, sodass er während einer Regenpause rasch wieder verstaut werden kann – dank seiner kompakten Abmessungen findet er in jeder Handtasche Unterschlupf.

Der Carbonsteel Slim …
… hat in Sachen Größe und Gewicht die Nase vorne. Der Minischirm präsentiert sich äußerst schmal, klein und federleicht – Eigenschaften, die ihn zu einem beliebten Begleiter machen, für alle Menschen, die viel unterwegs sind. Dank seines flachen Formats passt er unbemerkt in jedes Gepäckstück, ohne zusätzlich zur Last zu fallen. Ein kleines Kraftpaket, dessen Potential viele Fluglinien bereits erkannt haben und ihn deshalb in ihren Bordshops führen.

Erhältlich sind die Carbonsteel Modelle von doppler im gut sortierten Fachhandel sowie unter doppler-regenschirme.com.

Über doppler

Die doppler, E. Doppler & Co. GmbH wurde 1946 von Ernst Doppler gegründet und hat sich seither zum innovativen Vorreiter bei der Herstellung von Sonnen- und Regenschirmen entwickelt. Der Familienbetrieb, welcher bereits in vierter Generation geführt wird, verfügt neben dem Hauptsitz im oberösterreichischen Braunau am Inn über Niederlassungen in Deutschland, Tschechien, Slowakei, Rumänien und China. doppler führt bei Entwicklung und Herstellung von Sonnen- und Regenschirmen aller Art für Endverbraucher, Händler, Werbekunden oder Gastronomen. Die Anfertigung von Garten- und Sitzpolsterauflagen macht den Traditionsbetrieb überdies zum umfassenden Anbieter für den Außenbereich. Das Unternehmen zählt die Produktmarken doppler, doppler-Manufaktur, Knirps und derby zu seinem Portfolio. Weiters verfügt der Schirmhersteller über Lizenzen für die Produktion und den Vertrieb von Schirmen der Marken Bugatti und s.Oliver. doppler beschäftigt derzeit etwa 160 Mitarbeiter in Österreich und 240 im Gesamtkonzern, der jährliche Umsatz beträgt rund 55 Mio. Euro bei einem Exportanteil von 80%.

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

5 315 x 3 543
Immer dabei: der Carbonsteel Slim.
3 992 x 5 856
Elegant und robust: die Carbonsteel Schirme von doppler
5 000 x 5 000
Elegant und robust: die Carbonsteel Schirme von doppler
3 543 x 3 543
Elegant und robust: die Carbonsteel Schirme von doppler
5 000 x 5 000


Kontakt

Mag. Eva Pohn

movea marketing GmbH & Co KG
Ernst-Grein-Straße 5
5026 Salzburg

T +43 662 643 579-18
eva.pohn@movea.at

Elegant und robust: die Carbonsteel Schirme von doppler (. jpg )

Maße Größe
Original 5000 x 5000 1,5 MB
Medium 1200 x 1200 72,1 KB
Small 600 x 600 29,8 KB
Custom x