Die Looks der dm Friseurinnen und Friseure
dm Stylisten stark vertreten
Im Rahmen des Friseurwettbewerbs von Schwarzkopf Professional wurden Friseurinnen und Friseure in ganz Österreich dazu aufgerufen, einen ausdrucksstarken Look zu kreieren, um sich für den Cutting Edge Award zu qualifizieren. Zu den glücklichen Nominierten zählen insgesamt zehn Stylistinnen und Stylisten aus den Friseurstudios von dm.
dm Produktübergabe an die OÖ Tafel
dm unterstützt die Winterhilfe der OÖ Tafel
dm drogerie markt feiert heuer sein 45-jähriges Firmenjubiläum und unterstützt 45 soziale Projekte in ganz Österreich. Eines davon ist die Winterhilfe der Oberösterreichischen Tafel. Damit Obdachlose in Wels und Umgebung möglichst gut durch die kalte Jahreszeit kommen, werden mithilfe von dm jetzt 300 Rucksäcke geschnürt – gefüllt mit Bekleidung, Decken, Schlafsäcken, Hygieneartikeln und Snacks.
Dr. Daniel Wallerstorfer, CEO Novogenia
SPAR und dm drogerie markt als Partner bei Logistik.

Salzburg, 28. Juli 2021. Bereits seit Beginn der Corona-Krise vor nunmehr fast eineinhalb Jahren steht das Salzburger Biotechnologieunternehmen Novogenia an vorderster Front bei der Bekämpfung der Pandemie mit PCR-Tests. Auch bei der Probenentnahme mit Gurgeltests und bei allen Fragen rund um die Logistik war Novogenia Vorreiter in Österreich und im benachbarten Ausland. Zu den größeren Kunden zählen neben privaten Unternehmen beispielsweise das Bundesheer, Bundesländer sowie Regierungen und Regionen im In- und Ausland. Aktuell ist man auf die Herausforderungen durch die Delta-Variante und auf den Bedarf der öffentlichen Hand und privater Kunden nach sicheren PCR-Tests bestens vorbereitet. „Mit Pooling werden Preise von unter fünf Euro pro Test möglich, bei sehr großen Mengen kommen wir sogar unter die Vier-Euro-Marke. PCR-Gurgel-Tests sind damit nicht nur die bequemste und sicherste, sondern auch die für den Steuerzahler mit Abstand günstigste Lösung“, sagt Novogenia CEO Dr. Daniel Wallerstorfer.

Die dm Marken alverde NATURKOSMETIK und dmBio überzeugen
Trend zum ökologischeren Warenkorb
Die wiederholt als „GREEN BRANDS“ ausgezeichneten dm Marken dmBio und alverde NATURKOSMETIK stehen für ein ökologisches und nachhaltiges Denken und Handeln. Und das wird auch den Kundinnen und Kunden zunehmend wichtiger. Zertifizierte Naturkosmetik und Bio-Lebensmitteln sind bei dm stark gefragt. Das zeigen die hohen Zuwächse in diesen Sortimentsbereichen.
Die dm Filiale in Hallein nach dem Hochwasser
Aufräumarbeiten nach Hochwasser

Das Hochwasser in der Halleiner Altstadt hat auch in der dortigen dm Filiale großen Schaden verursacht. Ein Teil der vom Wasser verschont gebliebenen Produkte wird nun für einen guten Zweck gespendet. Die Hilfsbereitschaft bei den Aufräumarbeiten ist unterdessen groß.

Mehr Bewegung – während und nach der Corona-Pandemie
„45 Jahre, 45 x Gutes tun“ – die dm Jubiläumsinitiative
Anlässlich des 45-jährigen Firmenjubiläums begleitet dm heuer 45 soziale Projekte in ganz Österreich – darunter auch sieben Wiener Projekte, die sich besonders für Kinder, Jugendliche und deren Familien stark machen. Zum Start der Initiative übergab dm insgesamt 47.000 Euro an die Einrichtungen und Vereine. Bis Ende September soll der Betrag erhöht werden, um weiterführende Aktivitäten sicherzustellen. Auch dm Kundinnen und Kunden können sich beteiligen: Noch bis Ende September sammeln alle dm Filialen in Wien Geld für die sieben Projekte.

Weitere Meldungen laden