Projekt „STAR*K“
„45 Jahre, 45 x Gutes tun“ – die dm Jubiläumsinitiative

Anlässlich des 45-jährigen Firmenjubiläums unterstützt dm heuer 45 soziale Projekte in ganz Österreich. Darunter sind fünf Initiativen, die sich gegen Gewalt an Frauen und für Mütter in Not stark machen. 

Neuer Together-Point in Spittal an der Drau
„45 Jahre, 45 x Gutes tun“ – die dm Jubiläumsinitiative
Anlässlich des 45-jährigen Firmenjubiläums unterstützt dm heuer 45 soziale Projekte in ganz Österreich – darunter auch den Kärntner Verein „Together“, der im Handel unverkäufliche Lebensmittel rettet, um sie in sogenannten „Together-Lodn“ an Menschen in Not weiterzugeben. Weil der Bedarf stetig steigt, begab sich der Verein auf die Suche nach einem zusätzlichen Standort – mit Erfolg: Am 10. Juni eröffnete jetzt ein neuer „Together-Lodn“ in Spittal an der Drau.
dm erneut für Gesundheitsförderung ausgezeichnet
Die Gesundheit von Körper und Seele im Mittelpunkt
Geistige und körperliche Gesundheit sind dm ein wichtiges Anliegen – und das nicht erst seit der Pandemie. Das vielfältige Angebot für Mitarbeiter wurde jetzt erneut ausgezeichnet. Damit ist dm nun schon seit 2015 Träger des Gütesiegels für betriebliche Gesundheitsförderung.

dm unterstützt Fliegen für Kinder mit Handicap in Vorarlberg
„45 Jahre, 45 x Gutes tun“ – die dm Jubiläumsinitiative
dm feiert sein 45-jähriges Jubiläum und holt unter dem Motto „45 Jahre, 45 x Gutes tun“ Projekte vor den Vorhang, die Menschen einander näherbringen und sich für mehr Miteinander in der Gesellschaft engagieren – so auch das Projekt „Fliegen für Kinder mit Handicap“ des Rundflugteams am Flugplatz Hohenems. Durch die Zusammenarbeit mit dm sollen bis Herbst 100 Kinder eine unvergessliche Zeit über den Wolken erleben.

Novogenia Logo
Testungen für sicheren Wettkampf und reibungslosen Ablauf

Von 3. bis 6. Juni 2021 findet die Paracycling-Europameisterschaft (https://www.paracycling.at/) erstmals in Österreich statt. Um den insgesamt 200 europäischen Sportlern und den Sportkommissaren des Europäischen Radsportverbands einen sicheren Wettkampf zu ermöglichen, stellt das Salzburger Biotechnologieunternehmen Novogenia den Teilnehmern kostenlose PCR-Tests zur Verfügung und übernimmt die zeitgerechte Analyse, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können. „Nach vielen Monaten ohne Sportveranstaltungen sind wir stolz, einen Beitrag zur Durchführung der Veranstaltung leisten zu können“, sagt Dr. Daniel Wallerstorfer, CEO Novogenia. „Wir freuen uns, die Sportler mit kostenlosen Testkapazitäten zu unterstützen, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können: Freude an der Paracycling-Europameisterschaft zu haben.“

Dr. Daniel Wallerstorfer, CEO Novogenia
Pooling-Lösung von Novogenia macht bis zu 1,2 Millionen Tests am Tag möglich / Novogenia investiert mehr als 6 Millionen Euro in Infrastruktur und Personal

Aktuell laufen Pilotprojekte in Niederösterreich (www.noe-gurgelt.at) und im Schulbereich in Bayern. Doch das ist erst ein Vorgeschmack auf die tatsächlichen Testmöglichkeiten. „Die Pooling-Lösung von Novogenia macht bis zu 1,2 Millionen PCR-Tests pro Tag möglich, womit praktisch flächendeckend in Österreich und darüber hinaus regelmäßige PCR-Tests möglich sind“, sagt Dr. Daniel Wallerstorfer, Gründer und CEO von Novogenia.

Weitere Meldungen laden